Lines

Lines von Christian Fischbacher bringt solide Eleganz in Ihr Wohnzimmer.

Der feine Teppich wurde aus hochwertiger Merinowolle für Sie von Hand getuftet und erscheint unerreicht weich. Erleben Sie bester Schweizer Markenqualität mit Ihrem persönlichen Design! 

Plus de détails

Nouveau produit

1,881.89 CHF

- +

Add to compare

 
Description

Lines, der luxuriöse Teppich von Christian Fischbacher überzeugt mit seiner Eleganz und seinen unendlichen Design- Möglichkeiten. Erleben Sie einen unerreicht weichen Teppich mit solidem Streifen- Muster und einnehmender Optik.

Lines besteht aus Merino Treasures, und wird mit hochwertiger Merinowolle aus Neuseeland für Sie von Hand getuftet. Diese Technik lässt seht wenig Lufteinschlüsse zu, und greift sich dadurch angenehm weich und trocken. Der Teppich ist mit einem 6 Millimeter loop pile und einem 7 Millimeter cut pile ausgestattet. Christian Fischbacher gibt Ihnen mit Lines die Möglichkeit Ihr eigenes Design aus 128 authentischen Farben selbst zu gestalten. So entsteht Ihr persönlicher Teppich in bester Schweizer Markenqualität der stets mit Stil und Eleganz begeistert.

Lines wird nach Ihren Wünschen angefertigt und ist in allen Größen und Formen erhältlich. Sprechen Sie uns an, und genießen auch Sie die luxuriösen Vorzüge von Christian Fischbacher! 

 
Fiche technique
Dimension120x180cm, 130x180cm, 150x200cm, 180x180cm,170x240cm, 170x255cm, 200x200cm, 200x220cm, 200x300cm, 300x400cm, Ø200cm
Hauteur des mèches6 mm loop pile, 7 mm cut pile
 
Entretien

Es ist zu empfehlen, Teppiche mindestens einmal pro Woche mit einem handelsüblichen Staubsauger zu saugen. Ein bis zweimal pro Jahr sollte der Teppich mit einer Bürstenwalze abgesaugt werden.

 
Délai de livraison

Sur demande

 
Sécurité et paiement
 
Fais d’envois

Livraison gratuite pour les commandes de plus de CHF 100.00 de valeur des marchandises.

Jusqu'à CHF 100.00 frais de port CHF 15.00.

15 autres produits dans la même catégorie :

Comparer 0

Aucun produit

À déterminer Livraison
0.00 CHF TVA
0.00 CHF Total

Au caissier